Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige
 Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige

- Selbsthilfe -

 

 

 

Hilfsgemeinschaft für abhängige Menschen e. V.

Postanschrift:

Hilfsgemeinschaft Verl, Postfach 1241, 33399 Verl 

 

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe im Kreis Gütersloh?

Hier treffen sich Suchtkranke sowie deren Angehörige.

Sie helfen sich gegenseitig in der Gruppenarbeit und geben

ihre Erfahrungen gerne an jeden Hilfesuchenden weiter.

Wer den Alkoholismus als Krankheit erkennt, hat mit unserer 

Unterstützung die Chance, das Problem zu überwinden 

und anschließend ein selbst bestimmtes Leben zu führen. 

Um das teils verlorengegangene Gemeinschaftsgefühl neu erleben

zu können, organisieren wir die unterschiedlichsten Freizeitangebote.

Es ist sehr wichtig, nicht nur ein „trockener“ Alkoholiker, 

sondern in der dauerhaften Abstinenz auch 

ein zufriedener Mensch zu sein. 

 

Gruppenstunden:

Jeden Donnerstag von 19:00 – 20:30 Uhr

  im Lehrerhaus der Wideischule

"Neue" sind immer herzlich willkommen.
 

Eine Sondergruppe für Angehörige ist

zusätzlich am ersten Donnerstag im Monat.

 Jeden dritten Donnerstag versammeln

sich unsere Frauen zu einer Sondergruppe.

 

Wegen der verschärften Corona-Regeln 

sagen wir bis auf Weiteres

alle Gruppenabende ab.

Stand: 19.10.2020

--------------------------------------------------

Wir lassen Sie aber mit ihren Sorgen nicht allein. 

Auf der Seite - Aktuelles - finden Sie Ansprechmöglichkeiten.     

 

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hilfsgemeinschaft für abhängige Menschen e.V.