Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige
 Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige

Diese Bilderreihe zeigt einen Teil unserer Besprechungsräume.

- Aktuelles -

 

 

Wir starten wieder mit unseren Gruppentreffen:

 

Donnerstag, 20. Januar 2022 um 19:00 Uhr

 

Nach Rücksprache mit der Stadt Verl können wir unsere Gruppentreffen

nach der 2G+ - Regel ab 20.01.2022 fortsetzen. Das bedeutet,

teilnehmen kann, wer bereits geboostert wurde oder geimpft ist und

einen aktuellen Test vorweisen kann (von offizieller Teststelle, kein Selbsttest).

Eine Beschränkung der Teilnehmerzahl gibt es unter diesen Voraussetzungen nicht.

 

 

Gruppentreffen

Jeden Donnerstag von 19:00 - 20:30 Uhr

im Lehrerhaus der Wideischule

Wideiweg 107, 33415 Verl-Sürenheide

Gruppenräume: Tel. 05246 3503

                              (Nur Donnerstags von 19:00 - 20:30 Uhr besetzt.)

Bereitschaft: Tel. 05246 2145 (Hans Fleiter) 

---------------------------------------------------------------------------

Kegeln und Spieleabend: Leider haben sich nicht mehr genug Interessenten gefunden. Wir haben die beiden Gruppen deshalb aufgelöst.

 

Infos dazu bei Klaus Bauer

Tel. 05423 475808 oder 01722105005

----------------------------------------------------------------------------

 

Die Meinung: „Keiner merkt, dass ich Alkohol brauche“, stimmt so nicht.

Alle merken es, nur keiner traut sich was zu sagen. Bei uns kann jeder offen reden. Ein unverbindliches Gespräch mit Gleichgesinnten kann sich zum

"Routenplaner" für eine Neuorientierung entwickeln. 

 

Wer hier einen Beitrag veröffentlichen möchte:

Eine Mail an hilfsgemeinschaft-verl@t-online.de  genügt.

---------------------------------------------------

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hilfsgemeinschaft für abhängige Menschen e.V.